Das sind die 5 besten Hausmittel gegen stinkende Sneaker

Nicht nur nach ausgedehnten Shoppingtouren oder langen Arbeitstagen fangen Sneakers an zu muffeln, mit der Zeit entwickelt sich in den Lieblingssneakern einfach ein äußerst unangenehmer käsiger Geruch. Auch wenn man sie am liebsten in die nächste Mülltonne werfen würde, keine Panik! Es gibt einige Tricks um dem Gestank den Kampf anzusagen. Es ist nichts Ungewöhnliches, dass speziell Sneakers mit ihrer Gummisohle früher oder später anfangen zu stinken, jeder Mensch schwitzt und die Körperwärme tut ihr übriges um das Bakterienwachstum, welche für die schlechten Gerüche verantwortlich sind, erst recht in den Sommermonaten anzutreiben.

Natürliche Hausmittel gegen stinkende Sneaker

Wer unbedingt auf chemische Mittel verzichten möchte, findet hier fünf Hausmittel gegen stinkende Sneaker. Probier am besten jene aus, die dir am meisten zusagen.

Variante 1: Luft

Eigentlich logisch! Die Sneakers nach dem Tragen lüften, damit sie gut trocknen können. Mit lüften ist nichts Spektakuläres gemeint, einfach die Schuhe mal stehen lassen! Eben aus diesem Grund empfiehlt es sich nicht jeden Tag dieselben Schuhe zu tragen.

Variante 2: Zimt, Zitronen, Kaffee

Entweder Kaffee, Orangen- oder Zitronenschalen oder Zimt (Stangen bieten sich der Einfachheit halber an) über Nacht in den Schuh legen und am nächsten Morgen wieder rausnehmen, die schlechten Gerüche verschwinden und je nachdem für was man sich entscheidet, duften die Sneakers noch dazu angenehm!

Variante 3: Katzenstreu oder Backpulver

Katzenstreu und Backpulver binden Feuchtigkeit und neutralisieren Gerüche. Beides eignet sich super um die heißgeliebten Sneakers schnell und über Nacht wieder geruchsfrei zu Bekommen. Einfach in die Schuhe streuen und am nächsten Morgen aussaugen.

Variante 4: Waschpulver

Waschpulver ist auch eine gute Möglichkeit den Lieblingssneakern wieder einen Frischekick zu verpassen, einfach vor dem Schlafen gehen in die Schuhe streuen und am nächsten Morgen aussaugen.

Variante 5: Einfrieren

Wenn nichts mehr hilft gibt es nur noch eines: EINFRIEREN! Sneakers mit einer Zeitung oder mit Küchenhandtüchern füllen, in eine Plastiktüte oder einen großen Gefrierbeutel stecken und ab in die Kühltruhe. Nach 24 Stunden sollten alle schlechten Gerüche Geschichte sein. Die Geruchbildenden Bakterien überleben einen Tag bei der Kälte nicht und die Ursache für den Käsegeruch ist beseitigt.

Die Alternative:
Reinigungschaum für Sneaker

Für alle denen Hausmittel nicht stark genug sind, um die Sneaker von lästigem Geruch zu befreien, können zum Reinigungsschaum greifen.

Solitaire Power Reiniger Set – Reinigung, Pflege und Schutz für alle Materialien - bestehend aus einem Power Reiniger (125ml) mit Tropic-Duft, 1 x Rauleder-Meshschwamm und 1 x Reinigungsschwamm
  • Intensive Reinigung, sanfte Pflege und schmutzabweisende Wirkung
  • Power Reiniger-Schaum mit 3-Fach-Wirkung: Effektiv gegen Schmutz, Salz- und Wasserränder. Mit schmutzabweisendem Abperl-Effekt. Der neue Schaumkopf sorgt für bessere Dosierbarkeit. Dermatologisch getestet.
  • Zwei Schwämme: Rauleder-Mesh-Schwamm zum Entfernen von Schmutz oder zum Aufrauen von Rauleder; Duo-Schaumstoff-Schwamm zum sanften Auftragen des Schaums auf den Schuh
  • Für alle Materialien geeignet: Auch ideal für Bekleidung, Taschen, Möbel oder Accessoires, wie z.B. Hüte und Kappen. Die Atmungsaktivität des Materials bleibt vollständig erhalten. Empfohlen für GORE-TEX, Sympatex und alle anderen Tex-Membranen
  • Im Set: 1 x Solitaire Power Reiniger (125ml) mit herrlich frischem Tropic-Duft, 1 x Rauleder-Meshschwamm, 1 x Reinigungsschwamm

Schreibe einen Kommentar